18.03.2017

1. Platz für Damen SG Redwings-Darmstadt in Bad Homburg

Am Samstag, den 18.03.2017 luden die Bad Homburg Hornets zu einem Turnier ein. Am Vormittag spielten die Damenteams, ab Mittag traten dann die Fun-Teams gegeneinander an. Die Damen-SG Redwings-Damstadt traten motiviert zum Turnier an und konnten den 1. Platz nach Hofheim und Darmstadt holen. Tolle Leistung nach längerer Turnierpause.


07.03.2017

Neuer Vorstand für weitere 2 Jahre gewählt

Liebe Mitglieder,
liebe Fans,

am 07. März 2017 tagte die Jahreshauptversammlung des B.C. Main-Taunus Redwings e.V. Der Verein gab interessierten Mitgliedern einen Rückblick 2016 und einen Ausblick auf die neue Saison 2017.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten wurden die Agendapunkte abgehandelt. TOP 1 Begrüßung,
TOP 2 Genehmigung der Tagesordnung, TOP 3 Genehmigung des Protokolls der JHV vom 22.03.2016,
TOP 4 Bericht des Vorstandes, TOP 5 Bericht des Kassenwartes, TOP 6 Bericht der Kassenprüfer,
TOP 7 Aussprache zu TOP 4-6; TOP 8 Entlastung.

TOP 9 - Wahlen des neuen Vorstandes für weitere 2 Jahre, mit Wahlleiter Guido Ilse und Thomas Zumloh. Der Präsident, Frank Siebers, der Vizepräsident Jan Mensing, der Kassenwart Frank Setzer, die Schriftführerin Sonja Luckhardt; die Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit (Presse & Marketing) Angela Weck und die Jugendwartin Mandy Tylak-Trapp stellten sich erneut zur Wahl und wurden in Ihren Ämtern bestätigt.

Oliver Rossius tritt die Nachfolge von Richard Hilgert, für das Amt des Sportwartes, an und wurde einstimmig durch die Mitglieder gewählt. Wir danken Richard Hilgert (Pichy) für die geleistete Arbeit und das ehrenamtliche Engagement, welches er dem Verein zur Verfügung gestellt hat.

Nach den Agendapunkten TOP 10 - Redwings Ballpark - Was gibt's Neues?, TOP 11 - Beitragsstruktur,
TOP 12 - Wünsche und Anträge, TOP 13 - Verschiedenes, folgte das Schlusswort und die Verabschiedung
der geladenen Mitglieder.



04.03.2017

Neue Nachwuchssparte der Redwings wächst und wächst

Dank dem lustigen Training in der neue Redwingssparte Bee-Ball, können sich die Coaches Katharina & Ursula kaum vor Anmeldungen retten.

Jeden Samstag von 10:30 - 11:30 Uhr sprinten die kleinsten Redwings in die Halle und freuen sich auf 1 Stunden lustigem Trainings. Die Sparte wurde ins Leben gerufen, weil viele Eltern der T-Baller ihre Geschwister mit ins Training genommen haben. Am Spielfeldrand entstand ein lustiges Treiben der kleinen Baseballbegeisterten. Also wurde kurzum eine neue Sparte eröffnet, indem sich mal die Mini-Kids austoben können und sanft und mit viel Spaß ins Baseball eingeführt werden. 

Coaches: Katharina & Ursula laden, nur nach vorheriger Anfrage, zum lustigen Training ein. Artikel lesen


18.02.2017

Greywings spielen ihr 1. Turnier in Ladenburg

Am 18.02.2107 spielten die Greywings ihr 1. Turnier in Ladenburg. Zwar waren sie nicht erfolgreich und konnten sich nicht gegen die starken BBQ-Teams durchsetzen aber sie hatten sehr viel Spaß dabei. Sie fuhren mit einen kleinen Bierfass als Preis glücklich und mit weiteren Erfahrungen, die ins Training eingebaut werden, nach Hause.

Das nächste Turnier ist am 18.03.2107 in Bad Homburg, zu dem sie wieder motiviert und gestärkt antreten. Artikel lesen


18.02.2017

1. Platz für Redwings-Jugend beim Tornados Winterball 2017

Erst belegten am Morgen die kleinen T-Baller den 2. Platz für die Redwings und am Nachmittag krönte die Jugend den Tag mit dem 1 Platz. 

In der Vorrunde überzeugte die Redwings-Jugend überlegen.

Athletics : Redwings mit 10:16 // Tornados 2 : Redwings mit 03:24 // Raubritter : Redwings mit 04:36.

Im Halbfinale traten die Redwings gegen die Hornets an und gewannen auch das Spiel überlegen mit 29:03. Mit Teamgeist und super Motivation war der Einzug ins Finale sicher.

Das Finale gegen die Mannheim Tornados war mehr als spannend, so hatten die Tornados 2 Nationalspieler im Gepäck und die Redwings mussten sich gegen diese Erfahrung erste einmal durchsetzen. Aber dank geschlossenem Teamgeist wurde im Publikum die Luft heiß und hielt die Zuschauer kaum auf den Plätzen.

Am Ende, konnten die Redwings überzeugen und holten den Pokal, mit dem Ergebnis Mannheim Tornados 1: Redwings mit 03 : 07.nach Hofheim. Super Team, der Coach Yumi Schwarz war stolz auf ihr Team und die Leistung der Jungs.  Artikel lesen


18.02.2017

2. Platz für T-Ball Redwings beim Young Tornados Winterball 2017

Am Samstag, 18.02.2017, reisten die T-Ball Redwings nach Mannheim, zum Young Tornados Winterball an. Die Besetzung des Teams war, wegen Krankheit, sehr knapp. Am Spieltag morgens dann noch eine krankheitsbedingte Absage, die Teilnahme war gefährdet. Zum Glück konnte ein Softballgirl bei den Jungs einspringen und den kleinen, kranken T-Baller vertreten. Die Kids mussten sehr früh aufstehen, um pünktlich in Mannheim zu sein. Dennoch waren alle 6 Kids erstaunlich fit. Sie spielten sich warm und dann ging es auch schon los.

Von 5 Spielen holten die T-Ball Redwings 4 Siege nach Hause und ließen Topvereine wie die Mainz Athletics, Mannheim Tornados und die Schriesheimer Raubritter hinter sich. Lediglich gegen die Karlsruher Cougars mussten die Redwings das Spiel, mit nur 2 Punkten Rückstand, an die Cougars abgeben. 

Alles in allem war es ein spannendes und ausgeglichenes Tournier. Die Teams passten gut zusammen und so gab es ausgeglichene und knappe Ergebnisse. Als Zuschauer hatte man Spaß und war mit Begeisterung bei jedem Spiel dabei. Danke an die großartige Leistung der Kids und an den Coach, der die Früchte seines Trainings jetzt ernten kann. Artikel lesen


14.01.2017

Rundum Spaß beim T- & Bee-Ball Freundschaftsspiel

Am 14.01.2017 hatte die Redwings-Bee- & T-Baller ihre Freunde, die Schriesheim Raubrittern zu Gast.

Im ersten Spiel schmiss Julian an der dritten Base die ganze Defensive und hat dort Out für Out gemacht, während Noel auf der "Last-Batter-Position" zweimal routiniert alle Läufer und sich selbst nach Hause brachte - Homerun für die Redwings! Unsere beiden Jüngsten, Raphael und Matti von den Beeballern (beide 4 Jahre), haben im Outfield zwar manchmal imaginäre Blümchen gepflückt, waren in der Offensive aber voll dabei und sind von Base zu Base gesprintet. Unsere "Großen" haben im zweiten Spiel zwar - wie schon fast gewohnt - gut und hart geschlagen, allerdings war diesmal in der Defensive ein bisschen der Wurm drin. 

Insgesamt haben wir zwei sehr ausgeglichene Spiele gesehen und sind sehr auf das nächste Aufeinandertreffen der beiden Teams beim Winterball in Mannheim gespannt, wo dann auch Punkte gezählt werden. Die Raubritter waren uns wie immer ein sehr angenehmer Gast, die Spiele liefen sehr harmonisch und als schönes i-Tüpfelchen brachten die Raubis sogar noch einen Präsentkorb mit Schriesheimer Spezialitäten und Buttons für die Kids mit - ganz herzlichen Dank dafür nochmal im Namen der Coaches!! Artikel lesen


Archiv 2016

Schüler - Redwings fürs Finale der Hessenmeisterschaft qualifiziert

Altstadtfest Hofheim war ein voller Erfolg

Neue Menütafel auf dem Redwingsfeld


527efb333